Museum Folkwang
Die Heilige Jungfrau Maria wird von den Aposteln zu Grabe getragen.
  • Franz Ittenbach
  • Die Heilige Jungfrau Maria wird von den Aposteln zu Grabe getragen., ca.1855

  • Kreide, quadriert
  • Blattmaß 56 x 54,3 cm
  • Erworben vor 1929
  • Inv.-Nr. C 217
  • Provenienz1929 spätestens, Fürstin Sayn-Wittgenstein
    1929 spätestens
  • Obj_Id: 1'006'134
  • Obj_Internet_S: ja
  • Obj_Ownership_S (Verantw):Grafische Sammlung
  • Obj_SpareNField01_N (Verantw): 186
  • Obj_Creditline_S: Grafische Sammlung
  • Obj_Title1_S: Die Heilige Jungfrau Maria wird von den Aposteln zu Grabe getragen.
  • Obj_Title2_S:
  • Obj_PartDescription_S (Titelerg):
  • Obj_SpareMField01_M (Alle Titel): Die Heilige Jungfrau Maria wird von den Aposteln zu Grabe getragen. The Virgin Mary Carried to the Grave by the Apostles Die Heilige Jungfrau Maria wird von den Aposteln zu Grabe getragen.
  • Obj_Dating_S: ca.1855
  • Jahr von: 1'855
  • Jahr bis: 1'855
  • Obj_IdentNr_S: C 217
  • Obj_IdentNrSort_S: C 0217
  • Obj_Classification_S (Objtyp): unikale Grafik
  • Obj_Crate_S: Blattmaß 56 x 54,3 cm
  • Obj_Material_S:
  • Obj_Technique_S: Kreide, quadriert
  • Obj_SpareSField01_S (Mat./Tech.): Kreide, quadriert
  • Obj_AccNote_S (Erwerb): Erworben vor 1929
  • Obj_PermanentLocation_S (Standort):
  • Obj_Condition1_S (Druckerei):
  • Obj_Condition2_S (Auflage):
  • Obj_Subtype_S (Genre):
  • Obj_Rights_S: © Museum Folkwang, Essen
Künstler
Provenienz

1929 spätestens, Fürstin Sayn-Wittgenstein
1929 spätestens