Museum Folkwang
Bildhauermodell oder Weihgabe
  • Ägypten
  • Bildhauermodell oder Weihgabe, ca. 2.–1. Jh. v. Chr., Inschrift später (?)

  • Eingetieftes Relief eines männlichen Gesichts, links oben griechische Schriftzeichen
  • Kalkstein
  • 23,7 x 18 x 4,9 cm
  • Erworben 1905 spätestens für das Museum Folkwang, Hagen, seit 1922 Essen
  • Inv.-Nr. KPL 1
  • Provenienz1905 spätestens - 1922, Kauf, Museum Folkwang, Hagen
    1922, Kauf, Museum Folkwang, Essen
  • Obj_Id: 1'004'586
  • Obj_Internet_S: ja
  • Obj_Ownership_S (Verantw):Archäologie, Weltkunst, Kunstgewerbe
  • Obj_SpareNField01_N (Verantw): 185
  • Obj_Creditline_S: Museum Folkwang, Essen, Alte, außereuropäische und angewandte Kunst
  • Obj_Title1_S: Bildhauermodell oder Weihgabe
  • Obj_Title2_S:
  • Obj_PartDescription_S (Titelerg): Eingetieftes Relief eines männlichen Gesichts, links oben griechische Schriftzeichen
  • Obj_SpareMField01_M (Alle Titel): Bildhauermodell oder Weihgabe Sculptor’s Model or Votive Offering Sunken relief of a male face, above left Greek characters Bildhauermodell oder Weihgabe Eingetieftes Relief eines männlichen Gesichts, links oben griechische Schriftzeichen
  • Obj_Dating_S: ca. 2.–1. Jh. v. Chr., Inschrift später (?)
  • Jahr von: -200
  • Jahr bis: -1
  • Obj_IdentNr_S: KPL 1
  • Obj_IdentNrSort_S: KPL 0001
  • Obj_Classification_S (Objtyp): Kleinplastik
  • Obj_Crate_S: 23,7 x 18 x 4,9 cm
  • Obj_Material_S: Kalkstein
  • Obj_Technique_S:
  • Obj_SpareSField01_S (Mat./Tech.): Kalkstein
  • Obj_AccNote_S (Erwerb): Erworben 1905 spätestens für das Museum Folkwang, Hagen, seit 1922 Essen
  • Obj_PermanentLocation_S (Standort):
  • Obj_Condition1_S (Druckerei):
  • Obj_Condition2_S (Auflage):
  • Obj_Subtype_S (Genre):
  • Obj_Rights_S: © Museum Folkwang, Essen
    Foto: Hans Hansen, Hamburg 2009
Künstler
Provenienz
    •  
    • von 1