Museum Folkwang
Weibliches Idol
  • Griechenland
  • Weibliches Idol, 7. Jh. v. Chr

  • Gebrannter Ton, hellbrauner Scherben
  • 49,3 x 10 x 9,3 cm
  • Erworben 1965 mit Unterstützung der Krupp-Jubiläums-Stiftung und des Folkwang-Museumsvereins
  • Inv.-Nr. A 219
  • Provenienz1965, Dr. H.-U. Bauer, Köln
    1965, Kauf, Museum Folkwang, Essen
  • Obj_Id: 1'003'933
  • Obj_Internet_S: Highlight
  • Obj_Ownership_S (Verantw):Archäologie, Weltkunst, Kunstgewerbe
  • Obj_SpareNField01_N (Verantw): 185
  • Obj_Creditline_S: Museum Folkwang, Essen, Alte, außereuropäische und angewandte Kunst
  • Obj_Title1_S: Weibliches Idol
  • Obj_Title2_S:
  • Obj_PartDescription_S (Titelerg):
  • Obj_SpareMField01_M (Alle Titel): Weibliches Idol Female Idol Weibliches Idol
  • Obj_Dating_S: 7. Jh. v. Chr
  • Jahr von:
  • Jahr bis:
  • Obj_IdentNr_S: A 219
  • Obj_IdentNrSort_S: A 0219
  • Obj_Classification_S (Objtyp): Plastik/Skulptur
  • Obj_Crate_S: 49,3 x 10 x 9,3 cm
  • Obj_Material_S: Gebrannter Ton, hellbrauner Scherben
  • Obj_Technique_S:
  • Obj_SpareSField01_S (Mat./Tech.): Gebrannter Ton, hellbrauner Scherben
  • Obj_AccNote_S (Erwerb): Erworben 1965 mit Unterstützung der Krupp-Jubiläums-Stiftung und des Folkwang-Museumsvereins
  • Obj_PermanentLocation_S (Standort):
  • Obj_Condition1_S (Druckerei):
  • Obj_Condition2_S (Auflage):
  • Obj_Subtype_S (Genre):
  • Obj_Rights_S: © Museum Folkwang, Essen
Künstler
Provenienz
    •  
    • von 1
Griechenland
* Griechenland